Konzerte & Karten
Abo
Neues
Orchester
Education
     Tickets +49 40 357 666 66
Sebastian Marock

Sebastian Marock ist Bratschist bei den Hamburger Symphonikern seit 2003.

Sebastian Marock ist gebürtiger Hamburger. Er studierte an der Musikhochschule in Hamburg. Nach einem Praktikum in der Bratschengruppe des NDR Sinfonieorchesters und einer Saison beim Opernorchester der Stadt Lübeck ist er seit 2003 Musiker in der Bratschengruppe der Hamburger Symphoniker.

Sebastian Marock erleben Sie in diesen Konzerten

Samstag, 10. Juni 2017
4. HaSy-Konzert     14.30 und 16.00     E-Saal (Bühneneingang)
Susanne Grünig, Konzept und Moderation
Heidi Vollprecht, als Frau Muse
Katharina Ivanova, Violine
Makrouhi Hagel, Violine
Sebastian Marock, Viola
Li Li, Violoncello
transalpin (Ingrid Hammer/Sigurd Bemme)
Reise in die Berge

Lachen, singen, lernen, raten, klatschen, tanzen und vieles mehr für kleine Lauscher von 3 bis 6 Jahren.

 
 
Sonntag, 11. Juni 2017
4. HaSy-Konzert     11.00 und 14.30 und 16.00     E-Saal (Bühneneingang)
Susanne Grünig, Konzept und Moderation
Heidi Vollprecht, als Frau Muse
Katharina Ivanova, Violine
Makrouhi Hagel, Violine
Sebastian Marock, Viola
Li Li, Violoncello
transalpin (Ingrid Hammer/Sigurd Bemme)
Reise zu den Bergen

Lachen, singen, lernen, raten, klatschen, tanzen und vieles mehr für kleine Lauscher von 3 bis 6 Jahren.