Konzerte & Karten
Abo
Neues
Orchester
Education
     Tickets +49 40 357 666 66
Nils Szczepanski
 

Nils Szczepanski ist der Künstlerische Betriebsleiter und Pers. Referent des Intendanten Daniel Kühnel seit Herbst 2014

Nils Szczepanski, in Oldenburg geboren und Georgsmarienhütte in der Nähe von Osnabrück aufgewachsen, studierte Musikwissenschaft, Romanistik Spanisch und Philosophie in Tübingen, Salamanca und Köln.

Von 2007 bis 2013 war er als Musiktheater-, Ballett- und Konzertdramaturg am Aalto-Theater Essen engagiert und betreute in dieser Funktion Produktionen mit den Regisseuren Tilman Knabe, Andreas Baesler, Barrie Kosky, Josef Ernst Köpplinger, Jetske Mijnssen und Nikolaus Lehnhoff sowie mit Ballettintendant und Choreograph Ben Van Cauwenbergh u. a. Ferner wirkte er bei der Planung und Gestaltung der Sinfonie- und Foyerkonzertprogramme sowie bei der Orchesterakademie der Essener Philharmoniker mit. Darüber hinaus arbeitet(e) er am Konzert Theater Bern als Gastdramaturg sowie als Autor (u. a. für das Verdi-Handbuch), Übersetzer (Übertragung von Duque de Rivas‘ „Don Álvaro“, der spanischen Vorlage zu Verdis „La forza del destino“) und seit 2011 als Dozent am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Köln.