Konzerte & Karten
Abo
Neues
Orchester
Education
     Tickets +49 40 357 666 66
Zeitreise „Klassik“ – Kunst vernetzt!
 

Zeitreise rund um die Welt! Für die Schulklassen 2-6.

Das Kooperationsprojekt mit der Hamburger Kunsthalle.

Mit dem Projekt „Zeitreise ‚Klassik‘ - Kunst vernetzt!“ möchten wir mit euch in eine Epoche der klassischen Musik und der bildenden Kunst reisen. In dieser Saison geht es in die Klassik. Das sparten- und fächerübergreifende Projekt ermöglicht den konzentrierten Blick auf ein Werk, eine Epoche und einen Komponisten aus verschiedenen Perspektiven. Wir tauchen auf künstlerisch-kreative Weise in das Thema ein und erkennen Parallelen zwischen Musik und bildender Kunst.

Zum Angebot gehören: 

• umfangreiches Unterrichtsmaterial

• eine kunstpädagogische Führung in der Kunsthalle

• der Besuch von Orchestermusikern in der Schule.

Den krönenden Abschluss unserer Zeitreise bildet der Besuch einer Probe der Hamburger Symphoniker, in der das Werk gespielt wird, das wir im Vorfeld intensiv bearbeitet haben.

Für Klassen 2–4: in Verbindung mit dem 2. VielHarmonie-Konzert am Do. 08.12.16 Mozart: Ouvertüre zu „Die Entführung aus dem Serail“

Für Klassen 5–6: in Verbindung mit dem 3. VielHarmonie-Konzert am Do. 16.02.17 „Beethoven: Symphonie Nr. 6 F-Dur op. 68 „Pastorale“

Die Veranstaltungen sind kostenlos, soweit sie die Hamburger Symphoniker betreffen. Die Kunsthalle erhebt einen kleinen Beitrag. Schulklassen aus sozialen schwachen Gebieten können beim Förderverein „Malschule in der Kunsthalle e. V.“ eine Förderung beantragen. Anfragen und Bewerbungen bitte an: education@hamburgersymphoniker.de