Konzerte & Karten
Abo
Neues
Orchester
Education
     Tickets +49 40 357 666 66
Nerita Pokvytyte | Sopranistin

Nerita Pokvytyte begann ihre Gesangsausbildung als lyrischer Koloratursopran an der Musik- und Theaterakademie Litauen bei Prof. Vladimiras Prudnikovas. Ihr weiterer Ausbildungsweg führte sie nach Hamburg an die Hochschule für Musik und Theater. Bereits während ihrer Ausbildung konzertierte sie beim Schleswig-Holstein Musik Festival.

Zur Zeit singt sie als Solo-Ensemble Mitglied am Stadttheater Bremen. Neben andere Rollen erlebt man sie als Königin der Nacht (Die Zauberflöte), Frasquita (Carmen), Adina (l’elisir d’amore) und Ermione (Oreste).

Weitere Bühnenerfahrung sammelte sie im Litauischen Nationaltheater für Oper und Ballett. Außerdem war sie Solistin mit dem Litauischen Nationalorchester als Erste Dame in Mozarts Die Zauberflöte und als Romilda im Russischen Schauspielhaus in Vilnius in Georg Friedrich Händels Serse zu erleben. Die junge Sopranistin wurde bereits mit mehreren internationalen Preisen ausgezeichnet. 2012 sang sie die Rolle der Mandane in der Produktion des Internationalen Opernstudios Die unglückselige Cleopatra an der Hamburgischen Staatsoper.